Waste Container Monitoring

Die Langstrecken-Lösung für die Überwachung der Abfallbehälter ermöglicht die Bereitstellung von Abfallmanagement-Sensoren in über die ganze Stadt mit einer kostengünstigen IoT Netzwerk-Infrastruktur. Alle Sensordaten werden in der IoT-Cloud aggregiert, sobald die Sensoren in den Abfallbehältern installiert sind.

LPWAN für die Abfallbewirtschaftung

Die in den Abfallbehältern integrierten, intelligente Sensoren senden in Echtzeit ein Signal über das NarrwoBand NB-Fi-Netzwerk sobald der Behälter eine gewisse Füllstandsmenge erreicht hat. Diese Echtzeit-Informationen über den Füllstand der Behälter ermöglicht es, die Lastwagen-Routen effizienter zu planen.

Intelligente Abfallsensoren sind wirtschaftlich und erhöhen die Lebensqualität.

Die intelligenten Abfallsensoren benötigen kleine Datenmengen um die Informationen über den Behälterzustand zu senden. Das NarrowBand NB-Fi-Netzwerk ist ideal um die gesammelten Daten aus den verschiedenen Abfallsensoren zu übertragen. Ein SWISSTRAFFIC-Gateway kann Tausende von Sensoren in einem Stadtgebiet verwalten und so Kosten für Infrastruktur und Wartung einsparen. Die Abfallsensoren informieren den Betreiber über die folgenden Ereignisse: Behälter-Überfüllung, Teilsammlung, Containerbewegungen, ungeplante Sammlung.