Landwirtschafts-Monitoring

Felder und Weiden sind manchmal von GSM-Netzwerken isoliert. LPWAN-Lösungen sind für solche Anwendungen ideal. Die Landwirte und Viehzüchter erhalten einen erheblichen Nutzen, indem Echtzeit-Daten kleinste Unterschiede über Bodenfeuchte, Temperatur und Feuchtigkeit zwischen und sogar innerhalb der Feldern übermittelt werden.

Intelligente Bewässerung

Die SWISSTRAFFIC-Technologie ist ideal geeignet, damit sich die Landwirtschaft den Herausforderungen der sich verändernden Umweltbedingungen im Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung stellen kann. SWISSTRAFFIC arbeitet mit den fortschrittlichsten Dashboards-Anbieter für eine intelligente Landwirtschaft-Bearbeitung, so dass sie mit unseren landwirtschaftlichen Sensoren Echtzeit-Daten zur Verfügung gestellt werden, mit Schwerpunkt auf die Bewässerungspräzision. Wir ermöglichen Landwirten höhere Ausbeuten besserer Qualität zu produzieren und gleichzeitig das Schönen der natürlichen Ressourcen.

Intelligente Bewässerung kann den Wasserverbrauch durch eine Echtzeitüberwachung mit IoT Bodenfeuchtigkeits-Sensoren um 40% bis 70% reduzieren.

Mit genauen Informationen über die Bodenfeuchte ist es einfach, die richtigen Entscheidungen zu treffen, wieviel Wasser für die Bewässerung des Feldes benötigt werden.

SWISSTRAFFIC-Technologie für die Bewässerungssteuerung

Die Hauptidee mit einem Bodenfeuchtigkeits-Sensor die Kontrolle über grossflächige Felder zu übernehmen. Mit LPWAN und seinen weitreichenden und autonomen Sensoren können IoT-Netzwerke auf der grossen Landwirtschaftsflächen bereitgestellt werden. Bodenfeuchtigkeitssensoren anderer Hersteller können im Feld mit dem autonomen SWISSTRAFFIC-Modem angeschlossen werden. Jedes Modem überträgt die Bodenparameter an die Basisstation im Betrieb und kann so über 7000 km2 abdecken. Empfangenen Daten werden direkt vom Server verarbeitet und in der Cloud-Panel oder der Kunden-Anwendung angezeigt.

Integraler Bodenfeuchtigkeits-Sensor

Der Bodenfeuchtigkeits-Sensor wird mit einem LAN-Modem im offenen Feld installiert und überträgt die Daten bis zu 50 km an die nächstgelegene Basisstation.

  • Echtzeit-Überwachung der IoT Bodenfeuchtigkeits-Sensoren.

  • Grossflächige Abdeckung landwirtschaftlicher Felder.

  • Hohe Batterie-Lebensdauer bis zu10 Jahren.

  • Einfacher Bodeneinbau.

  • Erlaubt eine automatisierte Bewässerungssteuerung.

  • Mindert den Wasrverbrauch. Erhöht die Ausbeute und verbessert der Qualität der Ernte.

Echtzeit Feuchtigkeits-Überwachung

Die einfache Cloud-Überwachungslösung vermittelt Daten aller Sensoren über die Bodenfeuchtigkeit in Echtzeit.

  • Echtzeit Überwachung

  • Darstellung der aktuellen Situation auf der Karte

  • Daten-Aggregation mit Drill-Down-Analysen

  • Einfache Integration in einem vorhandenen Kundensystem für die Bewässerung

  • Aufbau eines einzigartigen Software-Modells für ein bestimmtes geografisches Gebiet

  • Unterschiedliche Sensor-Typen: Feuchtigkeit, Temperatur, CO2, Bodensäure, Helligkeit usw.