Narrowband Technologie

Wasser - Energie - Gas - Parking - Licht - Abfall - Umweltverschmutzung - Industrie - Landwirtschaft - Sicherheit - Smart City

Vergleich der LPWAN Technologien

Es existieren eine Reihe von verschiedenen konkurrierenden LPWAN-Technologien, welche eine M2M-Konnektivität zur Verfügung stellen. Dank beträchtlichen Marketing-Bemühungen sind einige davon sehr bekannt, obwohl sie teils nicht die richtige Wahl für robuste Langstrecken-Netzwerke darstellen. Wir haben die drei bekanntesten LPWAN Technologien verglichen, um einen umfassenden Überblick zur Verfügung zu stellen.

Vorteile von Narrow Band Fi:

- 16,6 km Reichweite in bebautem Gebiet (LoRA 7,2 km)

- Abdeckung von 856 km2 mit 1 Basisstation (LoRa 163 km2 mit 5 BS)

- Gateway voller Duplex-Modus (LoRa Halb-Duplex)

- Knoten pro Gateway 1,35 Mio. (LoRa 0,04 Mio.)

- Simultane Demodulations-Kapazität 120'000 (LoRa 8)

- Sicherheit 256 bit (LoRa 32 bit).

Detaillierter Vergleich

Es gibt mehrere Funktechnologien, welche für M2M- und IoT-Kommunikation geeignet sind. Verschiedene LPWAN-Anbieter verfügen über proprietäre Lösungen. Vergleichen Sie einfach und entscheiden Sie sich für diejenige Technologie, welche Ihre speziellen Bedürfnisse am besten abdeckt.

Reichweiten-Vergleich in städtischem Umfeld

Für jede Technologie wurde in Abhängigkeit der Basisstationen die daraus resultierende, effektive Reichweite berechnet, um ein durchschnittliches Stadtgebiet mit 99% Zuverlässigkeit abzudecken. Eine grafische Darstellung der Abdeckung von einer Basisstation für eine europäische Stadt ist unten dargestellt.

Damit ergibt sich die Abdeckungsfläche pro Technologie mit einer bestimmten Anzahl von Basisstationen.

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern.Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Informationen zum Datenschutz