Service

Mit dem SERVICE-Modul werden verschiedene Dienstleistungen rund um Signalisation & Markierung angeboten. Wählen Sie die Dienstleistung aus, welche gerade den Bedürfnissen Ihrer Gemeinde entspricht!

SWISSTRAFFIC übernimmt die Ausschreibungen im Amtsblatt von neuer bzw. geänderter Signalisation & Markierung und Einbindung ins GIS.

  • Zusammenstellung der notwendigen Dokumenten und Unterlagen

  • Formulieren des Ausschreibungstextes

  • Unterbreiten an zuständige Person der Gemeinde

  • Kontrolle der Termine

SWISSTRAFFIC arbeitet die Verkehrsanordnungen aus und bindet diese ins GIS ein.

  • Ausarbeiten der notwendigen Verkehrsanordnung

  • Enge Zusammenarbeit mit der zuständigen Polizei

  • Einbindung der Verkehrsanordnung ins GIS

SWISSTRAFFIC unterstützt die Gemeinde in der Verwaltung ihrer Parkplätze und arbeitet geeignete Parkplatz-Reglemente aus.

  • Erhebung der Parkplätze (Anzahl und Standort) samt bestehender Gebührenordnung

  • Erstellen eines Parkplatz-Katasters. Falls erwünscht auf GIS.

  • Video-Analyse der Parkplatz-Besetzung

  • Erarbeiten eines den kommunalen Bedürfnissen entsprechenden Parkplatz-Managements (Gebührenordnung, Blaue Zone usw.)

  • Ausarbeiten eines geeigneten Parkplatz-Reglements

  • Genehmigung durch den Gemeinderat

SWISSTRAFFIC erstellt Gutachten für die Einführung von Tempo 30- und Begegnungs-Zonen.

  • Erstellen des Experten-Gutachtens gemäss Anforderungen des Bundes

  • Geschwindigkeitsmessungen

  • Erarbeiten von Massnahmenvorschlägen zur Verkehrsberuhigung und Erhöhung der Verkehrssicherheit

  • Schulwegsicherheits-Massnahmen

  • Kurzbericht

  • Periodisches Controlling der Massnahmen

SWISSTRAFFIC organisiert bei Bedarf qualifizierte Verkehrsregelungs-Dienste.

  • Organisation von Verkehrsregelungs-Dienste bei speziellen Anlässen

  • Einholen von Offerten bei diversen qualifizierten Firmen

  • Unterbreitung der Empfehlung dem Gemeinderat

  • Termin- und Einsatzplanung des Verkehrsregelungs-Dienst

SWISSTRAFFIC übernimmt die Ausschreibungen von grösseren Signalisations- und Markierungs-Vorhaben in der Gemeinde.

  • Ausarbeiten der Plangrundlagen und Ausschreibungstext

  • Einholen von Offerten bei Signal-Hersteller

  • Unterbreiten einer Empfehlung dem Gemeinderat

  • Terminkontrolle

  • Örtliche Bauleitung und Abnahme

SWISSTRAFFIC auditiert die Fussgänger- und Veloführung (Signalisation und Markierung) auf ihre Verkehrssicherheit.

  • Audit gemäss Sicherheits-Standards im Strassenverkehr

  • Analyse der Unfälle der letzten Jahre

  • Schwergewicht auf die Schulweg-Sicherheit

  • Audit-Bericht mit allfälligen Massnahmenvorschläge zur Verbesserung der Verkehrssicherheit

  • Koordination mit Polizei und Gemeinde

SWISSTRAFFIC unterstützt Sie bei der Erstellung geeigneter Signalisationspläne bei Veranstaltungen.

  • Erstellen eines Signalisationsplans mit den vorgesehenen Umleitungen

  • Bereitstellen von Massnahmen bei ausserordentlichen Ereignissen

  • Zufahrtswege für Rettungskräfte und Polizei definieren

  • Enge Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei, dem Kanton und dem Veranstalter

  • Organisation Auf- und Abbau der Umleitungs-Signalisation vor Ort

  • Controlling

SWISSTRAFFIC organisiert bei Bedarf zusätzliches Signalisations-Material (z.B. für Veranstaltungen).

  • Bereitstellen von zusätzlichem Signalisations-Material

  • Organisation und Abwicklung von Zustellung und Rücktransport

  • Kontrolle der korrekten Rechnungsstellung

Ihre Ansprechpersonen

Telefon 0800 180 000 (gratis)

oder +41 44 200 90 20

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Informationen zum Datenschutz