Touristische Signalisation Bergell

Im Rahmen von Enjoy Switzerland Schweizer Berghilfe wird im Bergell versucht, das vor-handene touristische Potenzial der Region besser zu nutzen. Dieses Ziel soll unter anderem durch die Optimierung der touristischen und gewerblichen Signalisation auf den Strassen des Bergells erreicht werden, weshalb die SWISSTRAFFIC AG damit beauftragt wurde, ein Konzept für die touristische und gewerbliche Strassensignalisation im Bergell zu erstellen.

  • Vereinheitlichung der vorhandenen touristischen Signalisation im gesamten Tal nach den gängigen Normen (Strassenverkehrsgesetz (SVG), Signalisationsverordnung (SSV), VSS-Norm SN 640 827c)

  • Allgemeine Optimierung der vorhandenen Signalisation (auch ausserhalb des touristischen Bereichs; beispielsweise Optimierung der Parkplatzsignalisation)

  • Erstellen eines Gesamtkonzepts in Form eines Leitfadens, der im ganzen Tal umgesetzt werden soll

  • Einbezug der touristischen Attraktionen und des vorhandenen Potenzials in Form einer Bestandsaufnahme aller berücksichtigen Objekte. Dadurch soll eine Begünstigung einzelner Betriebe verhindert werden.

  • Einbezug der vorhandenen touristischen Signalisation, so dass bestehende Signale nicht zwingend demontiert werden müssen.

  • Verkehrstechnischer Bericht

Auftraggeber

Bergell Engadin Tourismus, Gemeinde Bergell

Zeitraum

seit 2013

Ihre Ansprechpersonen

Telefon 0800 180 000 (gratis)

oder +41 44 200 90 20