Radfahrer

Die Fortbewegung aus eigener Kraft ist die natürlichste und auch älteste Form der menschlichen Mobilität. Velofahren fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden und schont die Umwelt. Das Velo ist für Distanzen bis zu 5 km bzw. 20 Minuten Unterwegszeit gut geeignet.

Optimale Infrastrukturen für RadfahrerInnen zeichnen sich durch grosse Attraktivität und hohen Komfort aus. Die Qualität unserer Planungen und Konzepte verstehen wir als Grundlage für die Förderung dieser nachhaltigen und gesunden Fortbewegungsart.

Unsere Dienstleistungen

  • Erhebung der Velo-Parkplätze

  • Schliessung von Lücken im Velowegnetz

  • Beseitigung von Hindernissen

  • Planung von Bike&Ride-Anlagen

  • Signalisation des Velowegnetzes

  • Mobilitäts-Management

  • Erfassung der Velo-Verkehrsströme

  • Schwachstellen-Analyse

  • Prognosen des Veloverkehrs

  • Unfall-Analyse

  • Sicherung von Velowege